In der Dienstleistungspalette von ELDRUT ist auch das Biegen von Rohren und Profilen eingeschlossen. Das Biegeverfahren beruht auf einer dauerhaften Veränderung der Krümmung des zu bearbeitenden Werkstücks. In diesem Prozess wird ein Teil der Materialfaser ausgedehnt und ein anderer Teil zusammengedrückt. Um einen effektiven Biegeprozess von Rohren und Profilen sicherzustellen, müssen entsprechende Parameter für den ganzen Prozess gewählt werden.

Wir bieten auch spezielle Formungsdienstleistungen für Rohre und Profile an, bei denen wir selbstgemachte dedizierte Werkzeuge zum untypischen Biegen einsetzen. Auch das Abflachen und Zerschneiden von Rohren und Profilen kommt in Frage, um am Ende des Formungsprozesses die erforderliche Form zu erzielen.

Maximale Abmessungen beim Biegen von Rohren und Profilen: 6000 mm beim Durchmesser ⌀ 60 (für Rohre) und Breite bis 60 mm (für Profile). Bei der Produktion schneiden wir die Enden auf gewünschte Länge ab.

Bitte kontaktieren Sie uns!